Registerkarte Anzeige Einstellungen

Diese Registerkarte enthält Einstellungsmöglichkeiten, wie LoadStone-GPS die verschiedenen, für die Navigation relevanten Informationen ausgeben soll.

  1. Richtungsanzeige
    Mit Hilfe dieser Einstellung kann festgelegt werden, wie die aktuelle Bewegungsrichtung angezeigt werden soll. Es stehen vier Möglichkeiten zur Auswahl:

    • "Grad" gibt die Richtung in Grad an, wobei beispielsweise 0 und 360 für Norden steht, 180 für Süden, 90, für Osten und 270 für Westen.

    • "Himmelsrichtung" gibt die Richtung in der Weise an, wie man es von einem Kompass kennt, zum Beispiel Nord, Nord-Nord-Ost, West und so weiter.

    • Wenn Sie die Einstellung "Uhrzeiger" wählen, wird die Richtung entsprechend des Ziffernblattes einer Uhr ausgegeben, wobei beispielsweise 12 Uhr Gerade aus, 3 Uhr nach Links und so weiter bedeutet.

    • Die Einstellungsmöglichkeit "Vereinfachte Himmelsrichtung" entspricht vom Prinzip her der bereits erläuterten Option "Himmelsrichtung", nur dass die Ausgabe der Himmelsrichtung hier weniger präzise erfolgt. Es werden nur die 8 Hauptpunkte angezeigt, die auf dem Kompass zu finden sind, zum Beispiel Nord, Nord-Ost, Süd-Ost, und so weiter.



    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil-auf/ab darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil-auf/ab die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  2. Punktrichtung
    Diese Einstellung gibt an, wie die Punktrichtung des nächstliegenden Punktes ausgegeben wird, wenn die Funktionen des Navigationsmodus genutzt werden, insbesondere wenn die Pfeiltasten betätigt werden. Die Einstellungsmöglichkeiten entsprechen weitgehend der vorhergehend beschriebenen Einstellung zur "Richtungsanzeige". Hier gibt es noch eine weitere Einstellung, und zwar "Grad relativ". Ist diese Option aktiviert, wird die Punktrichtung in Grad nach links oder rechts bezogen auf die aktuelle Bewegungsrichtung angezeigt.


    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil-auf/ab darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil-auf/ab die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  3. Erkundungsrichtung
    Diese Einstellung legt fest, wie die Punktrichtung im Erkundungsmodus angezeigt wird. Die möglichen Optionen entsprechen den beiden vorher beschriebenen Einstellungen. Die Optionen "Uhrzeiger" und "Grad relativ" stehen unter "Erkundungsrichtung" nicht zur Verfügung, da sie keine absoluten Angaben liefern.


    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil rauf/runter darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil rauf/runter die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  4. Geschwindigkeitseinheit
    Mit Hilfe dieser Einstellung kann festgelegt werden, in welcher Einheit die Geschwindigkeit angezeigt werden soll. Drei Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

    • Metrisch = Kilometer pro Stunde

    • Imperial = Meilen pro Stunde

    • Nautisch = Seemeilen / Knoten pro Stunde




    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil rauf/runter darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil rauf/runter die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  5. Entfernungseinheit
    Diese Einstellung legt fest, in welcher Einheit die Entfernung ausgegeben wird. Die folgenden drei Einheiten können gewählt werden:

    • Metrisch = Kilometer

    • Imperial = Meilen

    • Nautisch = Seemeilen / Knoten pro Stunde




    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil rauf/runter darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil rauf/runter die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  6. Höheneinheit
    Mit dieser Einstellung legen Sie fest, wie LoadStone-GPS Ihnen die Höhenangabe ausgibt. Mögliche Einstellungen sind Metrisch und Imperial.


    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil rauf/runter darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil rauf/runter die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  7. Höhenmessung
    Hier besteht die Möglichkeit, festzulegen, welche Basis bei der Höhenberechnung zu Grunde gelegt werden soll. Zwei Optionen stehen zur Auswahl: Normal 0 und Geoid. Am häufigsten wird Normal 0 als Basis verwendet.


    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil rauf/runter darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil rauf/runter die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.

  8. Genauigkeitsmessung
    Die Genauigkeit kann in zwei Arten ausgegeben werden: In Entfernung oder in Streuung (HDOP). In der Regel wird die Genauigkeit in Entfernung angegeben.


    Um diese Einstellung anzupassen, bewegen Sie den Cursor mit Pfeil rauf/runter darauf, drücken die Auswahltaste, um die Liste der möglichen Optionen zu öffnen, wählen mit Pfeil rauf/runter die gewünschte Option aus und bestätigen Ihre Auswahl durch erneutes Drücken der Auswahltaste.


Zum Inhaltsverzeichnis - Startseite - Mailto: Webmaster
(Achtung! "_AT_" in den E-Mail-Adressen bitte durch @ ersetzen.)
Copyright © by LS-Team Version: 1.0A 5. Mai 2011